triton95

un regard sur le monde

Herman Van Veen chante « Ich weiss », de J Brel

leave a comment »


Personne ne le connait en France, pourtant écouter l’adaptation en allemande de « Voir un ami pleurer », c’est quand même vibrant.

Ich weiß, es gibt noch immer Kriege
und nicht nur in Afghanistan
Ich weiß, gefragt sind heut’ Intrige,
Gerissenheit und Größenwahn
Ich weiß, auch Reiche sind bestechlich,
daß Kluge Dummheiten Begeh’n
Ich weiß, wer weich ist, gilt als Schwächling
doch ich kann keinen weinen seh’n

Ich weiß, daß junge Leute morden
im Dienste für Menschlichkeit
die größten Gauner tragen Orden
der Zeitgeist macht sich ziemlich breit
Ich weiß, daß Menschensich belügen
selbst wenn sie vor dem Spiegel steh’n
weil sich selber nicht genügen
doch ich kann keinen weinen seh’n

Ich weiß auch wohl: Vergleiche hinken
doch steht in meinem Tagebuch
der Volksmund sagt: Geld kann nicht stinken
woran erinnert sein Geruch
Die menschen sind oft so durchtrieben
und so schlimmes ist gesche’n
daß mir nicht leicht fällt, sie zu lieben
doch ich kann keinen weinen seh’n

Ich weiß, wir können schlecht verlieren
und geben Fehler ungern zu
und wenn uns Dinge irritieren
dann machen wir sie zum Tabu
Ich weiß, das Herz verliert die Flügel
und irgendwann bleibt es dann steh’n
Ich weiß, der Tod hat uns am Zügel
doch ich kann keinen weinen seh’n

Publicités

Written by Le blog de Jean Trito

30 novembre 2011 à 23:03

Laisser un commentaire

Entrez vos coordonnées ci-dessous ou cliquez sur une icône pour vous connecter:

Logo WordPress.com

Vous commentez à l'aide de votre compte WordPress.com. Déconnexion / Changer )

Image Twitter

Vous commentez à l'aide de votre compte Twitter. Déconnexion / Changer )

Photo Facebook

Vous commentez à l'aide de votre compte Facebook. Déconnexion / Changer )

Photo Google+

Vous commentez à l'aide de votre compte Google+. Déconnexion / Changer )

Connexion à %s

%d blogueurs aiment cette page :